Gästebewertungen

Bewertungskategorien

Weiterempfehlungsrate
Gesamteindruck
Buchung
Check-In
Rezeption
Zimmer
Badezimmer
Hotelambiente
Frühstück
Restaurant
Hotelbar
Tagung/Konferenzen
Check-Out

Portale

1636 weitere Bewertungen auf 6 Portalen

Kundenresenzionen

4/5
12.06.2024
Flag_de
Hotel liegt zentral im Ort, netter Empfang, gutes Frühstücksbuffet, neben den guten Vorschlägen des Chefs liegt auch eine Menge Info-Material an der Rezeption aus, über Wandern, Radfahren, Freizeitmöglichkeiten im Rhein/Mosel Gebiet. Wem das nicht reicht kann sich entspannt mit dem auf dem Zimmer angebotenen Tablet über weitere Aktivitäten informieren. Fahrräder können in einer Garage sicher abgestellt werden. Was in der Hotelbeschreibung nicht so wahrgenommen wird, ist die kostenfreie Bus/Bahnfahrkarte mit der man in einem recht großen Umkreis reisen kann. Abendessen und Frühstück waren lecker, kleiner Biergarten im Innenhof.
4/5
10.06.2024
Flag_de
Da wir nur einmal, von Sonntag auf Montag, auf Durchreise übernachteten, kann nur begrenzt bewertet werden. Dennoch, das Haus macht einen positiven Eindruck und der Übernachtungspreis erschien uns angemessen. In den Rezensionen wurde immer wieder darauf hingewiesen, dass Bad und Toilette nur durch eine Glasschiebetür vom Zimmer getrennt seien. Die vorhandenen Bilder geben in der Hinsicht aber leider nicht viel her. Wir sind zwar schon bereits seit ein paar Jahrzehnten verheiratet, legen dennoch in dem Bereich Wert auf etwas Privatsphäre. Deswegen reservierte ich telefonisch, nachdem man mir zusagte, ein Zimmer mit normaler Badezimmertür zu bekommen. Das sei allerdings im hinteren Teil des Anwesens und nicht ganz so geräumig wie die „normalen“ Zimmer, sagte man mir. In der Hinsicht scheint es wohl ein breiteres Spektrum zu geben, was auch aus den Buchungsplattformen hervorgeht. Von Vorteil für uns war, dass wir vom Haupteingang in der Hochstrasse, zur Rückseite des Anwesens fahren konnten, wenn auch über eine etwas abenteuerliche Schotterpiste, wo wir parken und ausladen konnten. Eine Tür führte rückseitig in das Nebengebäude, wo ein paar Stufen hoch, auch gleich unser Zimmer lag. Es war modern eingerichtet und erwies sich als bequem. Sicherlich war es nicht so einfach, in derartig alten Gebäuden, vermutlich mit Denkmalschutz und entsprechenden Auflagen, zeitgemäßes Ambiente zu schaffen. Deswegen sollte folgende Kritik entsprechend eingeordnet werden: An der Badezimmerschwelle muss eine ca. 10cm hohe Stufe überwunden werden, was nicht nur lästig ist, sondern auch eine Verletzungsgefahr darstellt, besonders für ältere Personen. Dass man dadurch eine eben begehbare Dusche schaffen konnte, gleich m.E. diesen Nachteil nicht aus. Auch ist die Dusche zum Waschbeckenbereich hin offen, womit es dort schnell nass werden kann, besonders wenn man den großen „Rain Shower“ Kopf an der Decke aktiviert. Zu Rezeption und Restaurant im Hauptgebäude führen zahlreiche Stufen, über verwinkelte Gänge, hinab zum Hauptgebäude. Für weniger mobile Personen könnte das eine Herausforderung sein. Das Restaurant war am Sonntag leider geschlossen, was wir schade fanden, weil wir die mehrfach positiv hervorgehobene Küche gerne ausprobiert hätten. So nahmen wir dort lediglich unser Frühstück ein. Das Angebot war reichhaltig und dem Preis angemessen. Zur Technik kann angemerkt werden, dass die Herstellung von WLAN-Verbindungen, zu unseren Mobilgeräten, einfach war und auch die Bandbreite schien zeitgemäß zu sein. Leider gab es beim TV-Empfang Probleme, so dass die meisten angebotenen Sender nicht funktionierten. Das konnte auch nicht behoben werden.
4/5
09.06.2024
Flag_de
Freundlicher Empfang, gutes Frühstück, Zimmer war der Beschreibung entsprechend mit gutem Kopfkissen und Matratze
5/5
08.06.2024
Flag_de
Wie immer, alles super.
4/5
03.06.2024
Flag_de
Wir waren zu zweit im Kurzurlaub im roten Ochsen und waren sehr angetan von der lieben Begrüßung. Ein sehr schönes Familiengeführtes Hotel. Die Zimmer sind modern eingerichtet, es fehlt an nichts. Die Zimmer sind sauber. Das Frühstück ist für ein 3 Sterne Hotel mit viel Auswahl, sollte jeder satt werden. Das Restaurant hat eine gute kleine Karte und das Essen ist sehr sehr gut. Vielen Dank für den schönen Aufenthalt bei Ihnen.
3/5
02.06.2024
Flag_de
Alle im Nachherein zur Buchung aufgetretenen Probleme erforderlicher Umbuchung und Reservierung wurden durch die Hotelleitung professionell behandelt und kurzzeitig bestätigt. Der Aufenthalt verlief in gewohnt freundlicher Atmosphäre begleitet von einem stets freundlichen und aufmerksamen Hotelpersonal.
5/5
27.05.2024
Flag_de
Sehr gepflegtes Hotel, großes Frühstück mit sehr höflicher Bedienung.Absolut ruhige Lage und ruhige Zimmer. Leider steht am Abend kein Imbiss zur Verfügung, man muss das Hotel für einen snack verlassen. Ist aber vielleicht auch nur für mich von Bedeutung
4/5
26.05.2024
Flag_de
Sehr schöne Zimmer im Gästehaus und tolles Grillbuffet am Abend. Auch das Frühstück am Morgen lässt keine Wünsche offen. Besonders erwähnenswert ist der Service der Bus- und Bahnfahrkarten, die man direkt beim Einchecken zur Verfügung gestellt bekommt. Damit kann man direkt ins benachbarte Koblenz fahren. Sehr gut gemacht. Alles in allem ein sehr schöner Aufenthalt und durchaus zu empfehlen.
4/5
22.05.2024
Flag_de
Sehr gutes Hotel, freundliche Atmosphere
4/5
12.05.2024
Flag_de
Ein exzellent geführtes Hotel mit unheimlich sympathischen Inhabern die auf jedes Detail achten. Selbst die Vorliebe das Frühstücksei mit Maggie zu essen wurde umgehend erfüllt. Tolles Zimmer , Bad mit Regendusche und super Bett .Dieses Hotel ist absolut empfehlenswert!! Geheim-Tipp: gönnt Euch das Grill-Buffet am Samstag!!!

Hotel Kommentar

Vielen Dank für Ihre freundlichen Worte über unser Hotel. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen Ihr Zimmer, das Badezimmer mit Regendusche und das bequeme Bett gefallen haben. Wir freuen uns auch zu hören, dass wir Ihre Vorliebe für ein Frühstück mit Maggi erfüllen konnten. Wir bedanken uns für Ihre Empfehlung unseres Samstags-Grillbuffets und hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Familie Kochhäuser